keyvisual



Alt Erpilla
Willkommen/Aktuelles
Über den Heimatorden
Ehrenamt
Karneval
Historisches
Ordensträger/-innen
Aktivitäten
Kontakt
Impressum

Grußwort         

(aus der Festschrift 50 Jahre Heimatorden "Alt Erpilla", 2008)

 

Zum Jubiläum 50 Jahre Heimatorden „Alt Erpilla“ möchte ich auch im Namen des Vorstandes und aller Mitglieder der Großen Erpeler Karnevalsgesellschaft 1905 e. V. dem Ordenskapitel recht herzlich gratulieren.

Die GEK ist dem Heimatorden seit jeher ja besonders eng verbunden, war sie es doch, die auf Anregung der damaligen Gemeindeverwaltung Erpel den Heimatorden gestiftet hat, und es war einer der „Großen“ des Erpeler Karnevals, Hans Brandenburg, der den Entwurf des Ordens angefertigt hat.

Nach alter Tradition findet die Verleihung des Heimatordens einmal im Jahr während der Prunksitzung der Großen Erpeler Karnevalsgesellschaft statt. Für uns, die GEK, ist dies immer ein herausragender Programmpunkt, dem im Ablauf der Sitzung große Aufmerksamkeit gewidmet und der stets vom Publikum mit großer Spannung erwartet wird.

Der Heimatorden ist auch für uns in der GEK etwas ganz besonderes. Wie kann man besser auf außergewöhnliche Verdienste zur Erhaltung von Sitten und Gebräuchen oder für besondere Leistungen in der karnevalistischen Brauchtumspflege in einem Ort wie Erpel oder Heister aufmerksam machen, als mit der Verleihung eines entsprechenden Ordens in einem würdigen Rahmen. Außerdem freuen wir uns natürlich sehr, mit jedem neuen Heimatordenträger einen neuen Ehrensenator in unseren Reihen begrüßen zu können, wie es in der Stiftungsurkunde festgelegt ist.

Wir wünschen dem Ordenskapitel auch in Zukunft für die Wahl der neuen Ordensträger immer das nötige Geschick und ein „glückliches Händchen“. Denn eins ist sicher: Einfach ist es nicht, aus den vielen Menschen, die den Orden zweifellos verdient hätten, stets den Richtigen auszuwählen. Mit allen guten Wünschen für eine weitere gute Zusammenarbeit und für ein gelungenes Jubiläum.

Herzliche Grüße
Große Erpeler Karnevalsgesellschaft 1905 e. V.


         Andreas Schwager

1. Vorsitzender der GEK von 1999 -2012


Top
GN 08.05.2017 | heimatorden@gmx-topmail.de